Mein Löwenherz

Kleines Herz ganz groß, unser Leben mit einem herzkranken Kind

Willkommen in meinem Blog


Neueste 5 Einträge

  • Eine aufregende Zeit/ Herzoperation die Dritte !
  • Herzkatheter Nummer 3!
  • Dezember '17 & Januar '18
  • Familienalltag
  • Infekt im Anmarsch !

Letzte 5 Kommentare

Archiv

2018:April | Juli
2017:Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | November
2016:November | Dezember

Kategorien

15.11.2016

Eine Entscheidung ist gefallen

Irgendwann war es dann so weit. Der Chefarzt teilte mir in der Visite mit, dass die Ärzte sich intern noch einmal besprochen haben und gerne den Weg des Zweikammersystems gehen möchten. Das würde Ross-Konno-OP bedeuten. Um sich wirklich sicher zu sein, dass dieser Weg auch realisierbar ist, würden sie gerne einen Spezialisten aus Holland kontaktieren um dessen Expertise einzuholen. Ob ich damit einverstanden sei? Einverstanden? Aber sowas von einverstanden. Ich war völlig perplex, denn zu dem Zeitpunkt habe ich in keiner Art und Weise damit gerechnet. Es ging nun doch schneller als gedacht.
Der Holländer meldete sich ziemlich zeitnah zurück und war der gleichen Meinung wie die Ärzte. Ich war so überglücklich. Mein Löwenbaby durfte wirklich ein “ganzes” Herz behalten. Ich hatte es mir so sehr gewünscht, aber da schon häufig das Wort Einkammersystem gefallen ist, mich innerlich damit abgefunden. Oder es zumindest versucht.
Es stand ziemlich schnell ein Termin für die OP fest und darüber hinaus sollte der Spezialist eingeflogen werden um diese durchzuführen. In der Alters- und Gewichtsgruppe ist die Ross-Konno OP sehr selten.

Ich bin den Ärzten der Klinik immer noch unfassbar dankbar dafür, dass sie wirklich diesen Schritt gegangen sind um das bestmögliche für mein Löwenherz rauszuholen. Ich finde das ist ein Zeichen von großer menschlicher Stärke und nicht selbstverständlich. Ich habe dadurch noch mehr Vertrauen in das Team des Kinderherzzentrums bekommen, das war unglaublich beruhigend.

DSC_4636.jpg

Admin - 18:56:43 | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.


Neueste 5 Einträge

  • Eine aufregende Zeit/ Herzoperation die Dritte !
    Ende Mai sollte es nun so weit sein: die OP stand an. Einen Tag zuvor wurden wir stationär aufgenommen. ...
  • Herzkatheter Nummer 3!
    Nach dem Infekt im Januar, folgte ein weiterer Infekt im Februar. Nicht ganz so intensiv, aber reichte ...
  • Dezember '17 & Januar '18
    Kurz vor Weihnachten suchte uns ein fieser Magen-Darm-Virus auf. Mich erwischte es als erstes und dann ...
  • Familienalltag
    Wir haben wirklich lange nichts von uns hören lassen. Aber das hat einen fantastischen Grund: Der Alltag ...
  • Infekt im Anmarsch !
    Ruhig ist es bei uns geworden. So dachte ich zumindest. An einem Wochenende bekam das Löwenbaby plötzlich ...
073773